Es ist immer eine Freude zwei Menschen zu fotografieren, die ganz klar füreinander bestimmt sind. Es war eine reine Freude mit Sonja und Pascal als ihre Fotografin zu arbeiten. Beide sind liebenswert, freigiebig und um sie herum waren nur tolle Menschen, um mit ihnen eine schöne Zeit zu verbringen. Es war schön ihre Chemie zu sehen – wie zwei beste Freunde, die sehr vertraut im Umgang miteinander sind aber dennoch immer noch miteinander flirten. Ihre Liebe ist verspielt und zärtlich, aber trotzdem stark und andauernd. Es war eine kleine Hochzeit mit der Familie und einigen engen Freunden und ich hatte mit allen ein tolles Gefühl. Sie haben in einer intimen Zeremonie im Hotel Zugbrücke in Höhr-Grenzhausen standesamtlich geheiratet.

error: