Hallo! Vielen Dank, dass du hier bist und meine Arbeit betrachtest.

Diese Hochzeit war einfach wundervoll mit einer warmherzigen Familie und Freunden, bei der ich mich sehr wohl gefühlt habe. Aber was ich mit euch teilen werde ist außerdem eine schöne und gelungene Zeremonie, auch wenn ich zugeben muss, dass es eine echte Herausforderung war, ein altes römisches Bergwerk, nur von Kerzen beleuchtet, ein magisches Ambiente, das ich nicht durch ein anderes Licht zerstören könnte. Und auch einige Fotos von diesem süßen Paar … (ohne zu erwähnen, wie gut aussehend sie sind). Aber ich möchte darauf zurückkommen, wie süß sie sind. Und wenn ich süß sage, meine ich vor allem Nina. Sie ist eine von diesen Personen, die dich einfach glücklich machen, wenn du in ihrer Nähe bist. Ich glaube, man kann das in ihren Fotos sehen, all ihre Energie. Genießt es!

 

Die Trauung fand im Bergwerk Meurin in Kretz statt, die Feier dann auf der Burg Sayn in Bendorf. Haar und Make-up von Judith Lazzara. Blumen von Blumen Treis aus Mülheim-Kärlich. Tischdeko aus Karton stammte von Calafant. Schuhe von Peter Kaiser. Kleid vom Unforgettable Brautmodengeschäft in Koblenz

 


error: